soundscape
  Katalog » Exil/Faschismus/Weltkrieg » 2009 ZUGANG  |  WARENKORB  |  KASSE  
 SUCHEN
 
Erweiterte Suche    
 SACHGEBIETE

Unser Antiquariat

Antiquariatsmessen

Vergoldewerkzeuge

Archäologische Kleinschriften

Buchbinderei / Einbandkunde

Buchwesen & Bibliographie

Einbandkunst / Handeinbände

Exil/Faschismus/Weltkrieg

Fotografie und Film

Grafik / Exlibris

Illustrierte Ausgaben

Judaica

Holocaust Art

Pressendrucke & Vorzugsausgaben

Rheinisch-Bergisches Land

Signierte Ausgaben/Autographen

Varia

Buchbinderei/Eigene Handeinbände



Sonderangebote
Soundscape CD
Ebay-Auktionen
 INFO
Impressum
Die Idee
Datenschutz
Unsere AGB's
Kontakt
Links
Horsie-Horsie Kriegsgefangenen-Brettspiel 1944
[ArtNr: 2009]
250.00 €

Horsie-Horsie Eight Track Edition. Invented and Designed by P.O.W.s, at Marlag u. Milag Nord, Germany. An M.G.M. Game, Pepys Series, 1944.

Brettspiel zum Thema Pferderennen für zwei bis neun Spieler, das von englischen Kriegsgefangenen entwickelt und gestaltet wurde. "Marlag und Milag Nord" [Marinelager und Marine-Internierungslager] war die Bezeichnung für das nahe Bremen gelegene einzige Stammlager für Marineangehörige.

Inhalt: 1 gefaltetes Spielbrett, 8 Spielkarten, div. numerierte farbige Chips im Originalbeutel, je 8 Spielsteine aus Metall in 4 verschiedenen Farben, Spielanleitung. Originalkarton. Format (Karton): 36 x 26 cm.

Ein grüner Spielstein fehlt (7 statt 8), sonst vollständig erhalten mit allen zugehörigen Teilen im Originalkarton. Chips im bedruckten Originalbeutel. Karton mit Alterungsspuren, sonst in sehr gutem Zustand. Seltenes und kurioses historisches Dokument.

[Deutsche Geschichte, Zweiter Weltkrieg, Krieg, Militär, Militärgeschichte, Militaria, Realia, Soldat, Soldaten, Marinesoldat, Marinesoldaten, Kriegsgefangener, Gefangenenlager, Intenierungslager, Kriegsgefangenenlager, Pferderennen]

Dieses Produkt haben wir am Monday 09 July, 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

© 2006 www.badham.de / Powered by osCommerce